Suzani

Suzani (von Persisch Suzan = Nadel) sind bestickte Decken und Wandbehänge in Zentralasien. Sie sind Bestandteil der Mitgift von Mädchen vor allem in Usbekistan und Tadschikistan. Sie sind entweder Familienerbstücke oder werden von der jungen Frau für ihre eigene Hochzeit angefertigt. Gestickt wird mit Seide oder Wolle auf Baumwoll- oder Seidenstoffen. Die Farben und Motive, sogar die Sticktechniken variieren von Region zu Region.  

An großen Suzani arbeiten auch manchmal mehrere Frauen. Die Einzelstücke werden am Ende zusammen genäht.

Die Motive habe eine reiche Symbolik. Häufig vorkommende Motive sind Mohnblüten, Granatapfel und Vogelschwingen.